• badminton
  • basketball
  • billard
  • bogensport
  • bowling
  • fussball
  • handball
  • hockey
  • Inline-Skating
  • judo
  • jujutsu
  • Karate
  • leichtathletik
  • rasenkraftsport
  • rhoenrad
  • rsg
  • seniorensport
  • tennis
  • tischtennis
  • turnen
  • Volleyball

SC Grün-Weiss Paderborn unterstützt ambulanten Kinderhospiz

Am Samstag, den 17.04. lud die Kindersportschule des SC Grün-Weiss den Ambulante Kinderhospizdienst Paderborn-Höxter zu einem Spiel-/Sportnachmittag ein. Anlässlich des 20jährigen Jubiläums des Kinderhospiz wurde unter der Leitung von Karin Mollemeier vom SC Grün-Weiss ein für alle Familien und Kinder spannender Spiel-/Sportnachmittag durchgeführt.
links Martin Brüll,  Jugendleiter beim SC Grün-Weiß Paderborn, rechts Mathias Vetter,  Geschäftsführer SC Grün-Weiss Paderborn und links daneben kniend Karin  Mollemeier, Organisatorin der Kindersportschule.Der Ambulante Kinderhospizdienst Paderborn-Höxter begleitet und unterstützt Familien mit lebensverkürzend erkrankten Kindern – ab der Diagnose bis über den Tod hinaus – im häuslichen Umfeld. Im Rahmen der verschiedenen Angebote für die erkrankten Kinder, für Eltern und die Geschwister trafen sich am Samstag Geschwisterkinder mit Freunden zum Sport-/Spielangebot unter fachkundiger Anleitung beim SC Grün-Weiß – und hatten viel Spaß.

Der Sc Grün-Weiss Paderborn hat sich gefreut, für betroffene Familien etwas in dieser Hinsicht zu unternehmen. „Wir können uns vorstellen, diese Aktion öfter durchzuführen, damit eine regelmäßige Zusammenarbeit mit dem Ambulante Kinderhospizdienst Paderborn-Höxter entsteht“, so Mathias Vetter, Geschäftsführer des SC Grün-Weiss Paderborn.

Hauptanliegen ist die Begleitung der betroffenen Familien. Der Kinderhospiz initiiert und stärkt die Selbsthilfe unter den Familien. Die kranken Kinder und ihre Familien brauchen Unterstützung, Entlastung, eine Atempause, Verständnis, Offenheit und vieles mehr auf dem oft schwierigen Weg. Der Deutsche Kinderhospizverein e.V. ist eine Anlaufstelle für betroffene Familien, um Kontakte zu knüpfen.