• badminton
  • basketball
  • billard
  • bogensport
  • bowling
  • fussball
  • handball
  • hockey
  • judo
  • jujutsu
  • Karate
  • leichtathletik
  • rasenkraftsport
  • rhoenrad
  • rsg
  • seniorensport
  • tennis
  • tischtennis
  • turnen
  • Volleyball

Abteilungen

Nachwuchstalent Inga Nordsieck Vize-Europameisterin im 3D Bogensport

Inga NordsiekErfahrung und jugendliche Unbekümmertheit haben vier Bogenschützinnen und Bogenschützen des SC Grün Weiß Paderborn gute Platzierungen bei den Europameisterschaften 3D Bogensport beschert. Inga Nordsieck, mit elf Jahren jüngste Paderborner Teilnehmerin, errang in ihrer Klasse mit dem Blankbogen die Vize-Europameisterschaft. Hubert Montag wurde Vizemeister in der Bogenklasse Compound ohne Visier und mit der Mannschaft Europameister. Irmgard Zimmer-mann und Heinrich Westemeier erreichten in ihren Klassen ebenfalls gute Platzie-rungen. Die Meisterschaften, die in Oberwiesenthal, der höchstgelegenen Stadt Deutschlands und in dem benachbarten tschechischen Bozi Dar stattfand, hinterließ bei den rund 2 000 Feldbogenschützen einen bleibenden Eindruck. Vier Wettkampftage, ein Kälteeinbruch und schwierige Parcours forderten Konzentration und Ausdauer.

Foto: Inga Nordsieck vom SC Grün-Weiß Paderborn freut sich über die Vize-Europameisterschaft im Bogensport.

EM 2018 im 3D Bogenschießen

Vier Bogensportlerinnen und Bogensportler des SC Grün-Weiß bei EM am Feldberg in Oberwiesenthal

Die Bogensportler des SC Grün Weiß Paderborn grüßen aus der höchstgelegenen Stadt Deutschlands. Sie nehmen an der Europäischen Meisterschaft im 3D Bogenschießen teil. Dieser Wettbewerb wird organisiert vom Deutschen Feldbogenverband und dem internationalen Dachverband. Vier Wettbewerbstage verlangen viel Kondition und Konzentration. Wir hoffen in den nächsten Tagen viel positives berichten zu können.

Inga Nordsieck, Hubert Montag, Heinrich Westemeier und Irmgard Zimmermann

Spektakuläres DM-Debüt

Ü50-Basketballer des SC Grün-Weiß viertbestes Team Deutschlands

ue50 basketballHagen. Die Ü50-Basketballer des SC Grün-Weiß haben die Großen des nationalen Basketballs verblüfft. Mit Platz vier bei der Deutschen Meisterschaft in Hagen gelang den Paderbornern am Wochenende ein spektakuläres Debüt im Kreis der besten 16 deutschen Mannschaften. So gut hatte seit fünf Jahren kein Neuling mehr abgeschnitten.

Weiterlesen

Volleyball-Damen spielen künftig in der Regionalliga

Paderborn (ve). Unverhofft kommt oft. Die Volleyballerinnen des SC Grün-Weiß Paderborn waren sportlich eigentlich aus der Oberliga in die Verbandsliga abgestiegen – nun spielen sie in der kommenden Saison nicht eine Klasse tiefer, sondern eine Liga höher, also in der Regionalliga. Möglich macht dies der Detmolder Sport Verein. Das Team ist aus der dritten Liga abgestiegen und übergibt das Spielrecht für die Regionalliga nun an die Grün-Weißen. Personalprobleme bei den Lippern sind der Hauptgrund hierfür. So konnte der DSV zum Beispiel im Bezirkspokalfinale bei VoR Paderborn kürzlich nicht antreten, weil nicht genügend Spielerinnen einsatzfähig waren. Nun soll durch einen Spielrechtetausch mit den Grün-Weißen ein Neuaufbau in der Verbandsliga gestartet werden.

Weiterlesen

Westfälische Meisterschaften für vier Gymnastinnen

Auf dem Foto oben von links: Trainerin Lili Filipova, Victoria Wagner (JLK 13) - 2.Platz, Vanessa Belka (SWK 12) - 1.Platz, Sonja Mazur (JLK 14) - 1.Platz, Elisabeth Grasmik (JLK 13) - 1.Platz, Lisa Haupt (SLK 12) - 1.Platz, Xenia Depperschmidt (SWK 12) - 5.Platz; vorne von links: Elisa Naab (SWK) und Alice Harschenko (JWK 13) - 5.Platz, Amina Khanagyan (SLK12) - 3.Platz.Sehr erfolgreich waren die Damen der Rhythmischen Sport-Gymnastik des SC Grün-Weiß Paderborn bei den westfälischen Meisterschaften in Borken. Trainerin Lili Filipova: „Wir haben vier Westfälische Meisterschaften gewonnen und auch die übrigen Sportlerinnen haben bei starker Konkurrenz hervorragende Leistungen gezeigt, worauf ich sehr stolz bin.“

Weiterlesen