• badminton
  • basketball
  • billard
  • bogensport
  • bowling
  • fussball
  • handball
  • hockey
  • judo
  • jujutsu
  • Karate
  • leichtathletik
  • rasenkraftsport
  • rhoenrad
  • rsg
  • seniorensport
  • tennis
  • tischtennis
  • turnen
  • Volleyball

Mitgliederversammlung 2017

Sportlerehrung gut besuchtPaderborn (ve). Mit dem etablierten Führungsteam geht der SC Grün-Weiß Paderborn in die Zukunft. Die Vizepräsidenten Martin Kaiser und Wolfgang Kühling sowie Schatzmeister Roland Kuhlmann sind auf der Mitgliederversammlung des SC Grün-Weiß Paderborn einstimmig für zwei weitere Jahre wiedergewählt worden.

Im Vereinsheim im Inselbadstadion standen zudem Ehrungen an. Vor allem die goldene Verdienstnadel für Paul Eichwald von der Karate-Abteilung sowie Heinrich Westemeier und Meinolf Frensemeier von der Bogengilde standen im Blickpunkt. „Paul Eichwald hat sich als Trainer der Karate-Abteilung einen Namen gemacht und unter anderem mit Erik Klimov einen estnischen Nationalkaderathleten hervorgebracht. Heinrich Westemeier hat große sportliche Erfolge bei den Europameisterschaften errungen und gilt zudem als Organisationstalent und guter Geist der Abteilung. Meinolf Frensemeier findet mit seiner Erfahrung immer wieder eine Lösung“, sagte Präsident Wolfgang Krenz.

Neben Ehrungen für hervorragende sportliche Leistungen ist Bernhard Kuhoff. hervorzuheben. Er ist den Grün-Weißen seit 80 Jahren treu.

Happe PraesidiumNach den Ehrungen fand die Mitgliederversammlung des Sportclubs statt. Dirk Happe, Leiter des Sportservice in Paderborn, stellte in seiner Begrüßung fest: „Der SC Grün-Weiß ist ein sehr guter Partner der Stadt und ein Aushängeschild im Breitensport.“ Mit 3 901 Mitgliedern ist der Verein der 4 000er-Marke sehr nahe. Krenz blickte auf ein sowohl sportlich als auch finanziell erfolgreiches Jahr zurück, dachte aber auch an die Zukunft des Traditionsvereins, der im Jahr 2020 sein 100-Jähriges Bestehen feiert. „Neben Kontinuität ist für mich der Fortschritt, der sich daraus entwickelt, sehr entscheidend. Wandel und Zukunftsorientierung in einem Sportverein müssen moderne Strukturen aufweisen. Ein Beispiel dafür ist unser neues Laufkompetenzzentrum, dass das Wissen von verschiedenen spezialisierten Partnern im Laufbereich bündelt. Wir wollen als Sportverein, dass alle davon profitieren und der SC Grün-Weiß Paderborn dank verschiedener Experten ein starkes Team bildet“, berichtet der Präsident.

Neben den Wahlen im Präsidium standen weitere Ämter zur Wahl. Dieter Schulte, Clemens Schomberg sowie Irmgard Zimmermann vertreten den Ältestenrat für zwei Jahre. Claudia Bölte und Dr. Björn Blecher wurden zu den Kassenprüfern gewählt. Krenz dankte den vielen ehrenamtlichen Helfern, die dafür sorgen, dass der Verein Veranstaltungen organisiert, die den Namen des Traditionsvereins weit über Grenzen Paderborns hinaus bekannt machen.

Ehrengabe
Ehrung Ehrengabe
Diese erfolgreichen Sportlerinnen und Sportler wurden bei der Mitgliederversammlung des SC Grün-Weiß Paderborn vom Präsidium für ihre sportlichen Leistungen geehrt.
Sportlerehrung Silber und Gold
Sportlerehrung Silber und Gold
Für langjährige Verdienste gab es von Wolfgang Krenz (r.) die Verdienstnadel in Gold und Silber: v. l. Vizepräsident Herbert Pfau, Heinrich Westemeier, Vizepräsident Martin Kaiser, Meinolf Frensemeier, Andrè Heining, Olaf Hildebrand, Monika Sonntag, Heike Hilleke, Reinhard Schulz-Hagen, Schatzmeister Roland Kuhlmann, Gerald Kaufmann, Paul Eichwald.
langjaehrige Mitglieder
Langjährige Mitglieder
Für langjährige Mitgliedschaft im SC Grün-Weiß Paderborn wurden geehrt: hinten v. l.: Ulrich Schaaf, Vizepräsident Martin Kaiser, Monika Tanger, Dieter Nolden, Prof. Dr. Hans-Peter Tennagel, Schatzmeister Roland Kuhlmann, vorne v. l. Vizepräsident Herbert Pfau, Ingeborg Müller, Michael Buschmeyer, Heribert Eikel, Präsident Wolfgang Krenz.

Sportlerehrung 2016

Für hervorragende sportliche Erfolge werden geehrt:

Ehrengabe

Bogensport
Aurel Balmosan, Volker Beermann, Inga Nordsieck, Wilfried Bröckling, Ralph-Gerald Siekmann-Böhm, Hubert Montag, Heinrich Westemeier

Bowling
Ben Edenbrow, Stefan Sturm, Johannes Taplick, Patrick Delfs, Torsten Berganski, Jay Taylor, Volker Fuchs, Hena Braun

Rasenkraftsport
Andreas Morgenstern, Tobias Dockhorn, Karin Warok, Herbert Rathjen  Manfred Reichel, Franz-Josef Schomberg

Basketball
Christoph Bartels, Hans-Peter Tipp, Christian Rauls, Alex Fleckler, Christian Becker, Lutz von Glahn, Olaf Hildebrandt

Billard
Günter Grewe, Yutaka Suzuki, Achim Böckel, Guido Maßmann, Jens Stuß, Thomas Kestner, Udo Ritzenhoff, Mirko Barientos, Joachim Weber, Christoph Hanisch

Fußball
Kaan Erdogan, Niklas Wasniewski, Robert Krocker, Edmond Brahimi, Jakob Fahn, Mustafa Delifer, David Kamenski, Justin Gaupt, Nelo Donko, Amin Abu-Khurma, Rudi Weber, Arif Jashari, Sandro Freund, Henry Pott, Johannes Acat, Fynn Hildebrandt mit Trainer Robert Weber und Co-Trainer Jan Vetter

Besondere Ehrung

Monika Sonntag für 40-jährige Tätigkeit als Übungsleiterin (Leichtathletik)

Silberne Verdienstnadel

Karate: Reinhard Schulz-Hagen
Basketball: Olaf Hildebrandt
Turnen: Heike Hilleke
Bogensport: André Heining
Verein/Karate: Dagmar Merbecks und Gerald Kaufmann

Goldene Verdienstnadel

Karate: Paul Eichwald
Bogensport: Heinrich Westemeier, Meinolf Frensemeier

Ehrungen für langjährige Mitglieder

25 Jahre

Rosemarie Bohla, Lutz von Glahn, Elke Hornberger, Ursula Uhle

40 Jahre

Michael Becker, Wolfgang Gloger, Paul Hoischen, Therese Kniewel, Gerhard Krawinkel, Wolfgang Krenz, Ingeborg Müller, Ulrich Schaaf, Dieter Schulte, Johannes Stein, Monika Tanger, Franz Josef Tewes

50 Jahre

Käthe Brenke, Dieter Nolden, Dietmar Oebbecke

60 Jahre

Wilhelm Sittig, Prof. Dr. Hans-Peter Tennagel

65 Jahre

Michael Buschmeyer, Heribert Eikel, Wolfgang Pinkert

70 Jahre

Relindis Coprian

80 Jahre

Bernhard Kuhoff