Selbstverteidigung für Frauen ab 18 Jahren

Neuer Kurs startet am 15. September 2017

 

pol pb selbstverteidigungskurs fuer frauen polizei und sc gruen weiss 1920 e v paderborn trainierenSelbstverteidigung zielt - wie der Name bereits verrät - nicht auf einen Angriff oder das Besiegen eines Gegners ab, sondern auf die Verteidigung gegen einen Angreifer. Gerade für Frauen ist es eine beängstigende Situation, nachts allein auf der Straße unterwegs zu sein, von einem Fremden belästigt oder angegriffen zu werden und sich nicht wehren zu können.

In dem Selbstverteidigungskurs vom SC Grün-Weiß Paderborn und der Polizei Paderborn können die Teilnehmerinnen in einer reinen Frauengruppe Grundtechniken der Selbstverteidigung erlernen. Den teilnehmenden Frauen werden das tatsächliche Kriminalitätslagebild der sexuellen Gewalt, Notwehrrechte, der Gang des Strafverfahrens und die Problematik bei Anwendung von Abwehrwaffen vermittelt.

Dieser Kurs wird von André Dawson durchgeführt in Zusammenarbeit mit dem Kommissariat Kriminalitätsvorbeugung/Opferschutz (Ansprechpartnerin Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

Infos

Beginn
Freitag, 15.09.2017 20.00 - 21.30 Uhr
Teilnehmerzahl
10-20 Personen
Kosten
54,00 € / Pers. (6 x 1,5 Stunden)
Ort
Gymnastikraum Pelizäussporthalle, Gierswall Paderborn

Anmeldung ist HIER möglich!